B-Junioren auf Abschlussfahrt

By 26. Mai 2018Fussball

Vom 27.04. bis 29.04.2018 konnten die B-Junioren der SG Empor Sassnitz ein unvergessliches Wochenende in Berlin verbringen. Viele der Spieler sind seit fast 10 Jahren Teil dieser Mannschaft. Seit 2 Jahren sind viele Spieler aus Sagard dazugekommen. Nach Abschluss dieser Saison wird die Mannschaft leider auseinandergehen. Einige werden noch ein Jahr in der B-Jugend spielen andere vielleicht die Herrenmannschaft unterstützen. Das war für die Trainer und Eltern der Grund, einmal eine ganz besondere Abschlussfeier zu organisieren. Am Freitag ging es mit dem Zug nach Berlin. Samstag besuchte die Mannschaft die Fußball-Akademie von Hertha BSC. Michael Hartmann, Trainer der U19 von Herta BSC, ehemaliger FC Hansa Rostock Spieler und auch Spieler der Deutschen Nationalmannschaft zeigte den Jungs und Mädchen Trainings- und Übungsräume. Erklärte anschaulich wie der Alltag der Jugend bei Hertha aussieht. Die Akademie und auch die Trainings- und Spielanlagen waren sehr beeindruckend. Anschließend besuchte die Mannschaft das Bundesligaspiel Hertha BSC – Augsburg. (2:2) im Olympiastadtion. Am Sonntag ging es dann zurück nach Hause.
Die Spieler, Trainer und Eltern möchten sich ganz herzlich für die Unterstützung bei den Firmen Rügen Recycling und Tiefbau GmbH, welche schon seit Jahren die Jugendabteilung Fussball unterstützt, Edeka Preller, Kreidewerk Rügen GmbH, Rügen Fisch AG ,der Firma Highline Crew sowie der SG Empor Sassnitz bedanken.
Im Namen der Eltern, möchten wir uns auch bei Kathleen, Mario, Maik und Sandro für die tolle Organisation dieser Reise bedanken.